Person

Foto_Dr. Horst TIsson_GF_Tisson und Company

Nach meinem Abitur studierte ich in Hamburg BWL. Eines meiner Hauptfächer war Betriebliche Datenverarbeitung, heute wird das kurz IT oder Informationstechnologie genannt. Ich hatte zwar von meinem damaligen Lehrer (Prof. Dr. Dieter Preßmar) das Angebot zu promovieren, aber ein gutes Angebot von IBM und die Tatsache, dass ich bereits eine Familie hatte, ließen mich anders entscheiden.

Meine ersten Berufsjahre verbrachte ich also bei der IBM, später wechselte ich dann zu der Unternehmensberatung Andersen Consulting, heute besser bekannt unter dem Namen Accenture. Dort wurde ich Manager und leitete einige Großprojekte bei Banken, bevor ich dann mehrere Jahre zusammen mit Thomas J. C. Matzen, Dr. Dirk Brandis und Wolfgang Biedermann für englische Investoren im deutschsprachigen Raum Management Buyouts durchführte. 2 Jahre davon war ich bei einem Engagement in Augsburg bei Kleindienst/California (heute Washtec) als CIO tätig.

Seit 1995 beriet ich in Eigenregie Unternehmen in verschiedenen Fragestellungen. Der Schwerpunkt lag in Rationalisierungsprojekten und der möglichst effizienten Nutzung der Informationstechnologie. Meine Kunden waren meist größere Unternehmen des Mittelstands, die Ansprechpartner immer Vorstände und Geschäftsführungen.

In der Zeit zwischen 2004 und 2008 widmete ich mich wieder etwas mehr den wissenschaftlichen Fragestellungen. In dieser Zeit führte ich gemeinsam mit Prof. Dr. Florian Schümann und dem Lehrstuhl für Personalwirtschaftslehre an der Universität Hamburg (Prof. Dr. Willi Küpper) eine Studie im Call-Center-Bereich durch. Daraus entstand unser Buch „Call Center Controlling“. Die Erkenntnisse aus der Studie sowie weitergehende Überlegungen im Zusammenhang mit Vertriebsthemen führten schließlich dazu, daß ich in 2008 promoviert wurde. Ein Jahr später wurde ich an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zum Professor ernannt mit den Schwerpunkten Informationsmanagement und Controlling.

Seit 2012 führe ich außerdem mit meinem Geschäftspartner Stefan Kuhardt gemeinsam die Tisson & Company GmbH Managementberatung, die ihren Schwerpunkt im Bereich IT Management hat und insbesondere Transformationsprojekte zur Erreichung einer IT-Fitness durchführt.

Ich bin auch als Speaker, Ratgeber und Beirat auf Vorstands- und Geschäftsführungsebene aktiv.